FF Wettbewerb

Schwerer Verkehrsunfall auf der B198

Zu einem tragischen Unfall kam es am 14.01.2014 auf der B198. Dabei wurden zwei Personen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Bergeschere befreit werden. Eine Person wurde schwer verletzt, eine weitere verstarb noch an der Unfallstelle. Im Einsatz waren Feuerwehr Stanzach, Feuerwehr Weißenbach, 2 Rettungswagen, Polizei mit 4 Einsatzwagen und Rettungshubschrauber RK2. Die B198 war für 3 Stunden komplett gesperrt.