FF Wettbewerb

Verkehrsunfall am 02.03.2016

Am Mittwoch, den 02.03.2016 ereignete sich um ca. 15:13 Uhr auf der B198 im Bereich der Ortseinfahrt Stanzach bei KM 058,2 ein Verkehrsunfall.

Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet von der Fahrbahn ab, wo das Fahrzeug einen Baum rammte und anschließend in einem kleinen Waldstück neben der Fahrbahn am Dach liegen blieb. Der Unfalllenker wurde von den Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit und nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte medizinisch versorgt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Die Freiwillige Feuerwehr Stanzach wurde zur Unterstützung bei der Verkehrssicherung sowie der Bergearbeiten alarmiert und stand mit TLF und KLF sowie 10 Mann im Einsatz.