FF Wettbewerb

Am Sonntag, den 06.05.2018 fand die diesjährige Florianifeier in Hinterhornbach statt. Die FF-Stanzach nahm mit insgesamt 11 Mann, unter anderem mit unserem treuen Ehrenmitglied Willi Prantner, an den Feierlichkeiten zum Schutzpatron der Freiwilligen Feuerwehren teil.

Wie üblich wurde dieser Festakt auch genutzt, um die neueingetretenen Mitglieder der Wehren des Abschnittes Unteres Lechtal anzugeloben. So konnten von der Feuerwehr Stanzach die Kameradinnen Filomena Außerhofer, Christina Pohler und Michaela Höfler angelobt werden, welche seit 2016 tatkräftig im Dienste der FF-Stanzach stehen. Mit dem Schwur in die Hand des Kommandanten Simon Ginther, wurde die Angelobung abgeschlossen und die 3 Kameradinnen erhielten dadurch nun offiziell den Dienstgrad „Feuerwehrmann“.

Nach den Feierlichkeiten in der Kirche von Hinterhornbach, wurde noch zum gemütlichen Ausklang in das Gasthaus Alpenrose geladen. Diesen Rahmen nutzten BFI Konrad Müller, AK Martin Kärle und Kommandant der FF-Hinterhornbach - Florian Zehetner - für Ehrungen und Beförderung von verdienten Kameraden der Wehren des Abschnittes. Ein Dank ergeht an die Musikkapelle Vorderhornbach, welche die Feierlichkeiten musikalisch umrahmte.

Die FF-Stanzach gratuliert allen angelobten, beförderten und geehrten Kameraden und Kameradinnen. 

Die angelobten Kameradinnen mit Kommandant, Kommandantstellvertreter und Ehrenmitglied Willi Prantner