FF Wettbewerb

Alarmierung / Notruf 122

Die Alarmierung der Feuerwehr Stanzach bzw. der Feuerwehren im Land Tirol wurde zentralisiert.
Seit Mitte April 2008 werden alle Notrufe über die Feuerwehr - Notrufnummer 122 an die Landesleitstelle Tirol weitergeleitet. Dort werden die eingehenden Rufe entgegengenommen und je nach Einsatzart/fall die erforderlichen Einsatzkräfte zeitgleich alarmiert.

Ende des Jahres 2008 wurde die Steuerung der Sirenen in Stanzach digitalisiert, sodass sie direkt und ausfallssicher von der Landesleitstelle ausgelöst werden können. Sirenen sind in Stanzach momentan auf dem Dach der Gemeinderemise und am Rain am Dach des Hauses von Kärle Ossi montiert.


Sirene bei Gemeinderemise


Sirene am Rain


Im Zuge der Umrüstung auf die Landesleitstelle Tirol ist es auch erforderlich geworden für die Feuerwehr Stanzach eine stille Alarmierung (Pager) anzukaufen. Durch die Zunahme der technischen Einsätze in unserem Einsatzgebiet, Aufschaltung verschiedener automatischer Brandmeldeanlagen und genereller Häufung der Einsätze nach Aufschaltung auf die Landesleitstelle hat der Feuerwehrausschuss im Frühjahr 2008 den Ankauf von 12 Pagern beschlossen. Dadurch kann in Zukunft bei kleineren Einsätzen eine Kernmannschaft der Feuerwehr still und ohne Sirene alarmiert werden. Weiter kann bei einem technischen Gebrechen (Sirenenausfall, etc) auf eine zweite Alarmierungsschiene zurückgegriffen werden.


Pager f