FF Wettbewerb

3. Platz beim 37. Bezirks-Nassleistungsbewerb

Der 37. Bezirksfeuerwehr-Nassleistungswettbewerb fand heuer von 08. bis 10. Juli in Grän statt. 115 Bewerbsgruppen aus Tirol, Vorarlberg, Südtirol und Deutschland gingen bei diesem Bewerb an den Start.

Die Ergebnisse für die Feuerwehr Stanzach:
Gruppe Stanzach I  Platz 3 mit einer Angriffszeit von 56,4 Sek. und 10 Fehlerpunkten
Gruppe Stanzach II Platz 30 mit einer Angriffszeit von 101,4 Sek. und  15 Fehlerpunkten
Gruppe Stanzach Silber Platz 7 mit einer Angriffszeit von 94,7 sek. und 30 Fehlerpunkten

Die Bewerbsgruppe Stanzach I hatte die schnellste Angriffszeit von 56,40 Sekunden, musste jedoch 10 Strafsekunden hinnehmen, weil der Kupplungsschlüssel bei einer Kupplung nicht vollständig angesetzt war. Stanzach I konnte jedoch noch den 3. Platz retten und qualifizierte sich für den 3. Landes-Nassparallelbewerb in Ehrwald am 06.08.2011.

Nach dem Sieg 2010 in Pflach ging die Bewerbsgruppe Stanzach II mit hohen Erwartungen in den diesjährigen Bewerb. Leider lief es in diesem Jahr nicht nach Plan. Nach einem spitzen Start und super Zwischenzeiten (Saugkopf 7 Sek., Leinen legen 13 Sek., Saugleitung zu Wasser bei 18 Sek.) ging leider ein Kupplungspaar wieder auf. Damit war auch die Chance auf eine Spitzenplatzierung vergeben. Die Übung wurde jedoch trotzdem mit einer Zeit von 101,4 Sekunden und 15 Fehlerpunkten (10 Sekunden für falsches Arbeiten und 5 Sekunden für schlecht ausgelegte Druckleitung) beendet.

** ERGEBNISLISTE **